Termine / Kosten

Unterrichtszeiten

Der Unterricht beginnt eine Woche nach Unterrichtsbeginn der öffentlichen Schulen in Wien, also am 2. Montag im September, und endet eine Woche vor Unterrichtsende der öffentlichen Schulen in Wien, also am vorletzten Freitag im Juni.

Die sonstigen Ferien sind jenen der öffentlichen Wiener Schulen angepasst, Fenstertage sind generell unterrichtsfrei.

Der Unterricht findet je nach aktuellem Stundenplan im Zeitrahmen von 08.30h bis 13.30h statt.

Schulgeld

Das Schulgeld ist für die Standardverträge (Jahresverträge) ein Jahresschulgeld, welches auch in Teilbeträgen (Ratenzahlung) beglichen werden kann.

Bei Zweimal- (jeweils zu Semesterbeginn) bzw. Einmalzahlung (zu Schulbeginn) profitieren Sie von einer Ermäßigung, die weit über dem derzeitigen (Stand Juni 2016) Sparzinssatz liegen.

Die Preise für die anderen Buchungsformen beziehen sich jeweils auf die gebuchte Laufzeit.

Bei Lernproblemen, etwa durch krankheitsbedingte Fehlstunden, können Sie in jedem beliebigen Gegenstand unser bewährtes Einzeltutorium zum einzigartig günstigen Preis von derzeit nur € 28,- je 60 Minuten (!) buchen. (Stand Juni 2016)

Auf alle Produkte unseres Nachhilfeangebotes erhalten Sie als Lernen 8-Schüler bzw. -Schülerin exklusiv 10% Preisnachlass.


Preisliste AHS-Matura Vormittagskurs 2017/2018 (pdf)




Ab 01.11.2017 müssen wegen Kostensteigerungen beim Mehraufwand leider folgende Manipulationsgebühren verrechnet werden:

  • Mahnspesen ..... € 5,- je Mahnschreiben
  • Bearbeitungsgebühr für nicht turnusmäßige Vertragsänderungen ..... € 20,- je Vertragsänderung, z.B. bei Rechnungsänderung, Umbuchung, Storno oder Rücktritt (auch auf Kulanz), Gutschrift etc.

Davon nicht betroffen sind Vertragsverlängerungen sowie Vertragsanpassungen auf Grund von regulärem Übertritt in den nächstfolgenden Kurs (von Kurs A in den Kurs B ohne Vertragsänderung oder von Kurs B in den Kurs C).